Downloads

Bewilligung

Wer elektrische Installationen erstellt, ändert oder in Stand stellt und wer elektrische Erzeugnisse und elektrische Installationen fest anschliesst oder solche Anschlüsse unterbricht, ändert oder in Stand stellt, braucht eine Installationsbewilligung des Netzbetreibers.

Im Register vom Starkstrominspektorat können Sie sehen, welche Unternehmen eine Installationsbewilligung haben.

Zählerfernauslesung

Bei Neubauten und Renovierungen muss für die Fernauslesung ein Kabel U72 1x4x0.8 zwischen dem Elektro- und Wasserzähler über ein Installationsrohr bauseits installiert werden.

Netzlastoptimierung

Netzenergiefluss optimieren durch gezieltes Ein- und Ausschalten von Verbrauchergruppen.